Methoden der Problemlösung

Entscheidungsfindung im Team

Probleme lösen ist in den letzten Jahren ein fest umrissenes Aufgabengebiet eines jeden Managers, Projektleiters, Produktgruppenleiters.

Es kann nur dann in Einzelarbeit geschehen, wenn tatsächlich alle Informationen in einem überschaubaren Rahmen vorliegen und rein rational gelöst werden können. Beim Problemelösen ist in der Regel jedoch auch die Umwelt mit ihrer Vernetzung zur Problemstellung und damit Einwirkung auf die Lösung zu beachten. Entscheidungen werden immer mehr im Team vorbereitet, weil hier mehr Wissen, mehr Erfahrungen, mehr Fertigkeiten, mehr Fähigkeiten und mehr Informationen vereinigt werden können, um eine optimale Lösung und damit Synergie-Effekte zu erreichen.

Sie lernen, Probleme präzise zu beschreiben, Methoden der Ideenfindung anzuwenden, Methoden der systematischen Problemlösung und Entscheidungsfindung zu beherrschen. Sie lernen Hilfen kennen, um die ausgewählten Maßnahmen auszuführen, Abweichungen bei der Ausführung wieder in die Lösung einfließen zu lassen und so Problem für Problem erfolgreich abzuarbeiten.